leber-gallenblase  Bauchspeicheldrüsenkrebs

Krebs der Bauchspeicheldrüse wird in Fachkreisen als Pankreaskarzinom bezeichnet. Die Bauchspeicheldrüse ist zum einen für die Verdauung wichtig, indem Enzyme für die Fettverdauung in den Zwölffingerdarm abgegeben werden (exokrine Funktion). Darüber hinaus steuert die Bauchspeicheldrüse den Insulinspiegel im Körper (endokrine Funktion). Tumoren der Bauchspeicheldrüse werden leider häufig erst in fortgeschrittenen Stadien entdeckt. Sofern möglich werden die Tumore operativ entfernt. Gelingt dies vollständig, ist dennoch nach der Operation eine Nachbehandlung notwendig, die aktuell mit einer Systemtherapie über 6 Monate durchgeführt wird. Diese Therapie soll die Wahrscheinlichkeit für Metastasen oder einen Rezidivtumor senken und wird seit für alle Patienten empfohlen.

Weit fortgeschrittene oder metastasierte Tumoren werden mit einer medikamentösen Tumortherapie behandelt. In Einzelfällen können bei sehr gutem Ansprechen lokal fortgeschrittener Tumore, sofern sich noch keine Metastasen gebildet haben, zusätzlich eine Strahlentherapie oder eine Operation mit Entfernung des Tumors durchgeführt werden.

Diese Angaben stellen lediglich allgemeine Informationen dar. Für die Erstellung eines individuellen Therapieplanes in ihrer besonderen Situation bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung an. Gerne Besprechen wir Ihre Erkrankung in unserer Tumorkonferenz mit Kollegen der anderen Fachabteilungen unserer Universitätsklinik.

Darüber hinaus beraten wir Sie gerne auch über Möglichkeiten der Teilnahme an Klinischen Studien.

Ausführliche Informationen zum Thema Leberkrebs bietet die Deutsche Krebshilfe in ihrem BLAUEN RATGEBER „Krebs der Bauchspeicheldrüse“ an.

Blauer Ratgeber Bauchspeicheldrüsenkrebs

Diese Website speichert personenbezogene Daten. Diese Daten ermöglichen eine personalisierte Benutzererfahrung und ein Verfolgen Ihres Aufenthaltsortes (tracking) auf unserer Website im Einklang mit der Europäischen Datenschutzgrundverordnung. Wenn Sie sich entscheiden, zukünftiges tracking abzulehnen, wird in Ihrem Browser ein cookie (Lesezeichen) gesetzt, um diese Auswahl ein Jahr lang zu speichern. Ich stimme zu, Ich lehne ab
712