banner_home_7_b

Innovative Techniken für hervorragende
therapeutische Ergebnisse

banner_home_2_b

Ein kompetentes Ärzteteam begleitet
Sie bei Ihrer Erkrankung

banner_home_6_b

Gute Lehre für die Kompetenz
der Zukunft

banner_home_4_2_b

Erforschung von Krankheiten
für eine bestmögliche Therapie

Gastroenterologie

Prof. Dr. med. N. P. Malek
Ärztlicher Direktor

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucher,

im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüße ich Sie herzlich in der Medizinischen Klinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Tübingen. Unser Team ist auf die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Verdauungstraktes und der Leber sowie auf die Behandlung von Infektionskrankheiten spezialisiert.

Wir sorgen jeden Tag für Ihre Gesundheit. Medizinisch auf Spitzenniveau durch den Einsatz neuster Behandlungsmethoden und -techniken, menschlich durch persönliche Zuwendung hervorragend ausgebildeter Ärzte und Pflegekräfte.
Gleichzeitig arbeiten wir im Rahmen unserer wissenschaftlichen Forschung an der Entwicklung neuer Therapieansätze für bislang nicht behandelbare Erkrankungen und bilden die Ärzte und Fachkräfte von morgen aus. Für unsere ärztlichen Kollegen sind wir ein verlässlicher Partner in der gemeinsamen Behandlung unserer Patienten.

Lernen Sie auf den nachfolgenden Seiten die verschiedenen Bereiche unserer Klinik kennen. Gern stehen wir Ihnen für persönliche Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen
Ihr Univ.-Prof. Dr. Nisar Peter Malek

Unsere Versorgungsschwerpunkte

Das Molekulare Tumorboard – Individuelle Behandlungskonzepte

mtb_ukt-farben_ym2

mtb2

Termin jeden zweiten Freitag, 15:30 Uhr
Ort Medizinische Klinik, Otfried-Müller -Str. 10, Gebäude 501, Ebene 4, Kleiner Hörsaal 271
Klinikinterne Anmeldung In der digitalen MTB-Plattform durch registrierte Nutzer (interner Link)
Externe
Anmeldung
Anmeldung per E-Mail bei der Koordinatorin Janina Hendrick
Voraussetzung
Alle Tumorpatienten, bei denen ein individuelles Therapiekonzept basierend auf molekularen oder genetischen Analysen geplant ist. Hierzu zählen insbesondere alle auf molekularen Daten beruhenden individuellen Heilversuche oder der Einschluss in am UKT initialisierten Studien mit individuellem Therapiekonzept (z.B. Basket Studien).

In Zusammenarbeit mit

Zentrum für Personalisierte Medizin
Zentrum für Gastrointestinale Onkologie
Comprehensive Cancer Center
Comprehensive Infectious Disease Center